Der Versuch, die verschiedenen Arten von Tabakpflanzen und ihre verschiedenen Schnitte zu verstehen, wird Sie in einem Nebel versinken lassen. Es ist schwierig, den Überblick zu behalten, wie Tabak geschnitten werden kann und wofür jede Art von Schnitt verwendet wird. Dennoch sollte man immer versuchen, so gut wie möglich über die verschiedenen Tabaksorten und die Menschen, die sie anbauen, informiert zu sein.

Als Raucher sollten Sie immer wissen, was Sie aufleuchten lassen. Wenn Sie etwas rauchen, das Ihnen nicht bekannt ist, werden Sie vielleicht schlimmer sein als ein leichter Husten. Sie können sich unter anderen, erfahreneren Rauchern blamieren, die eine gute Zigarre in guter Gesellschaft genießen.

Und wenn Sie versuchen, ein Unternehmen in der Tabakindustrie zu gründen, benötigen Sie so viele Informationen wie möglich, nur um einen Wettbewerbsvorteil zu behalten. Sie müssen mit der Ernte und den Schnittmöglichkeiten vertraut sein, damit Sie sich mit dem Markt bewegen und seine schwankenden Anforderungen erfüllen können - egal wie sie aussehen. Tabak ist ein weltweiter MarktImmerhin.

Lesen Sie weiter unten, um mehr darüber zu erfahren. verschiedene Tabaksortenund um mehr über die Tabakindustrie zu erfahren.

1. Virginia ist für Liebhaber.... und Tabak.

Die beliebteste Tabakart ist Virginia-Tabak. Es ist die Art von Tabak, die zum Aufbau der Wirtschaft der Appalachen beigetragen hat, wie z.B. die Leute, die historisch nach ihr schrien.. Virginia-Tabak hat mehr zu bieten als die Tatsache, dass er in Virginia und in den umliegenden Staaten angebaut wird.

Virginia-Tabak hat sich tatsächlich seinen Namen verdient, weil der Markt für ihn in Virginia zentralisiert war. Es ist keine eigentliche Art von Tabakanbau, sondern ein Prozess für den Umgang mit Tabak.

Virginiatabak durchläuft einen Reifeprozess, der seine natürlichen Aromen hervorhebt und das Schneiden erleichtert. Der Tabak wird über ein leichtes Feuer gehalten und der Rauch aus dem Feuer wird in die Blätter integriert. Dies verleiht dem Tabak einen reicheren Geschmack.

Es verändert auch die Farben des Tabaks in etwas, das den Menschen vertrauter ist. Tabak wächst wie jede andere Kulturpflanze; die Pflanze ist grün, wenn sie geerntet wird. Der Reifeprozess für Virginiatabak verändert die Farben in den von den Menschen erkennbaren Braunton. Da Tabak während des Reifeprozesses im Wesentlichen verkohlt wird, erleichtert er auch das Schneiden.

Burley Tobacco belegt den zweiten Platz für Popularität

Die zweite Art von Tabak, die die Menschen am meisten konsumieren, ist der White Burley Tabak. Tatsächlich ist Burley-Tabak einer der beliebtesten Tabake. Primärkulturen, die Zigarettenhersteller verwenden in ihren Produkten, zusammen mit Virginia-Tabak.

Während es ähnlich wie Virginia-Tabak ist und in der gleichen Region angebaut wird, durchläuft Burley-Tabak einen anderen Reifeprozess. Anstatt über ein leichtes Feuer geheilt zu werden, durchläuft Burley-Tabak einen Lufthärteprozess. Der Prozess dauert länger als die Feuerhärtung, führt aber zu einem anderen Geschmack.

Statt über einer Flamme zu hängen, lässt die Luftreinigung die Pflanzen in einem belüfteten Bereich hängen, um über vier bis sechs Wochen zu trocknen. Während dieser Zeit wird die Pflanze spröder und die Pflanze verliert viel von ihrem Zuckergehalt. Dies führt zu einem leichteren Geschmack und einem höheren Nikotingehalt, da er im Gegensatz zu Virginiatabak nicht verbrannt wird.

2. Tabaktypen variieren je nach Schnitt

Tabak unterscheidet sich durch den Reifeprozess und die Art der Kultur, aber das ist noch nicht alles. Die Menschen verwenden Tabak unterschiedlich, und deshalb muss er unterschiedlich geschnitten werden, um verschiedenen Bedürfnissen gerecht zu werden. Die Art und Weise, wie Tabak für Zigarren geschnitten wird, ist anders als z.B. für Zigaretten.

Lesen Sie weiter unten, um mehr über die verschiedenen Arten zu erfahren, wie Tabak geschnitten wird und welche für Sie am besten geeignet sind.

Seil-Tabak ist für das traditionelle Rauchen gedacht.

Seiltabak ist eng mit der traditionellen Art und Weise verbunden, wie Tabak geschnitten wird. Nach dem Aushärten kann Tabak in kleine, verpackbare Flocken zerkleinert werden, mit denen man Zigaretten drehen oder in Schalen legen kann. Die Leute greifen einfach nach der Menge, die sie in eine Zigarette stecken wollen, und legen sie auf etwas Papier.

Dann können sie es noch mehr reiben oder schneiden, um die gewünschte Textur zu erreichen.

Der Durchbruch des Farbbandes ist so empfindlich wie ein Farbband.

Während Strandtabak von Hand geschnitten werden kann, wird der Strang in der Regel von einer Maschine aus Tabakstangen geschnitten. Es sind dünne Stränge, die etwa 1/16 Zoll lang sind, und wenn sie nicht fast sofort verpackt werden, wird sie schlecht. Die dünne Länge dieser Art von Schnitt macht es leicht, dass Tabak seine Wirkung verliert.

Trotz der Tatsache, dass es seine Wirksamkeit so leicht verlieren kann, braucht der Ribbon Cut keine Vorbereitung zum Rauchen. Nimm einfach welche und zünde sie an.

Goldbarren für Tabakbarren hochschalten

Plug-Schnitte sind in der Regel die Art und Weise, wie Tabak zwischen den Unternehmen gehandelt wird. Beim Schneiden wird es mechanisch verdichtet, um den Luftstrom zu reduzieren. Das Endergebnis ist ein Tabakriegel, den die Unternehmen nehmen und zurückschneiden können, wenn das Unternehmen Zigaretten produzieren muss.

Im Wesentlichen ist ein Plug Cut eine Tabakstange. Für einige könnte es mehr wert sein als ein Goldbarren.

3. Es gibt mehr als nur einen Weg zu rauchen.

Egal welche Art von Tabak oder Schnitt Sie verwenden, Sie sollten wissen, dass es mehr als eine Möglichkeit gibt, ihn zu rauchen. Einige Leute bevorzugen einen reichen Geschmack aus einer Pfeife, was bedeuten würde, dass Virginia-Tabak mit einem Durchschneiden des Bandes das Beste für sie wäre. Für Menschen, die auf Zigaretten verzichten und ihre eigenen rollen wollen, kann ein dickerer Seilschnitt besser sein.

Verschiedene Tabaksorten und -schnitte sind auch profitabler als andere. Es gibt keine Möglichkeit, vorherzusagen, welche Art von Tabak Sie am meisten Geld verdienen wird, wenn Sie planen, in die Branche einzudringen. Alles, was Sie tun können, ist, sich auf Ihre Intuition zu verlassen und darauf zu vertrauen, dass sich Ihre Arbeit auszahlen wird. 

Die Tabakarten sind vielfältig und komplex.

In der Tabakindustrie gibt es eine Menge, das die meisten Menschen nicht erkennen. Neben der Vorschriften und Gesundheitsnormenbesteht die Tabakindustrie auch aus verschiedenen Unternehmen, die unterschiedliche Dienstleistungen erbringen. Einige transportieren Tabak, einige ernten ihn, andere verwenden Tabak zur Herstellung von Zigaretten oder Zigarren.

Was auch immer Ihre Rolle in der Branche ist, Sie sollten über die verschiedenen Tabakarten Bescheid wissen, die die Branche am Laufen halten. Je mehr Sie informiert sind, desto weniger Chancen haben Sie, sich in einem Nebel verschiedener Unternehmen, Kulturen und Typen zu verlieren. Je sachkundiger Sie sind, desto einfacher wird es sein, Menschen zu finden, denen Sie in der Tabakindustrie vertrauen können.

Und wir sind einer dieser Leute. Unser Tabak ist nicht nur eine der besten verfügbaren Kulturen - er wird auch verantwortungsbewusst und ethisch einwandfrei geerntet und gelagert. Nur Kontaktieren Sie unsund wir zeigen Ihnen, wie unsere Tabaksorten Ihnen und Ihrem Unternehmen helfen können.